Alaine Nyaruhirira

Dr. Alaine Umubyeyi Nyaruhirira verfügt über 19 Jahre kombinierte Erfahrung als Dozentin, Forscherin und Gesundheitsfachkraft. Derzeit ist sie Senior Laboratory Advisor für MSH und leistet technische Unterstützung für die nationalen Labornetzwerke mehrerer Länder in Subsahara-Afrika, um Kapazitäten für die Umsetzung von TB- und HIV-bezogenen Diensten aufzubauen. Dr. Nyaruhirira hat umfassendes Fachwissen in allen TB-Laborangelegenheiten entwickelt, einschließlich Qualitätssicherungs-/Qualitätskontrollsystemen, Datenmanagement und -analyse, Design nationaler Probentransportsysteme und Entwicklung von Schulungsmaterialien und Standardarbeitsanweisungen für neue Diagnosetechniken.

Vor seinem Eintritt bei uns war Dr. Nyaruhirira als Forscherin und Trainerin für MDR-TB und molekulare Epidemiologie am Institut für Tropenmedizin, Belgien und am Columbia University Project (ICAP) in Ruanda tätig. Sie hat einen Doktortitel in biomedizinischen und pharmazeutischen Wissenschaften und einen Master in Public Health der Freien Universität Brüssel, Belgien.

Suche