Tamara Häfner

Tamara Häfner

Principal Technical Advisor, MTaPS-Programm, Forschung

Dr. Tamara Hafner, Principal Technical Advisor im USAID MTaPS-Programm, dient als Research Advisor des Programms und Technical Strategy Lead für das Cross Bureau-Portfolio. Bevor sie zu MTaPS kam, arbeitete sie im Ausland als unabhängige Beraterin und half geberfinanzierten globalen Gesundheitsprogrammen, Programmstrategien zu definieren und Bewertungsleitfäden und Instrumente zur Stärkung der Gesundheitssysteme zu entwickeln. Als Assistant Professor an der School of Public Affairs der American University lehrte Dr. Hafner internationale Entwicklungspolitik und Forschungsmethoden und forschte zu Fragen der Innovation, des Handels und des Zugangs zu Medikamenten. Dr. Hafner hat einen BS in Zoologie und Biochemie der University of the West Indies und einen MS in Umweltbiologie der SUNY-ESF. Sie arbeitete in der Bioprozessentwicklung in der pharmazeutischen Industrie, bevor sie an die Maxwell School of Citizenship and Public Affairs der Syracuse University zurückkehrte, um ihren Doktortitel in öffentlicher Verwaltung mit den Schwerpunkten globale Gesundheitspolitik sowie Wissenschafts- und Technologiepolitik zu machen.

Suche