Die Entwicklung eines Tools zur Planung und Kostengestaltung kommunaler Gesundheitsdienste

Die Entwicklung eines Tools zur Planung und Kostengestaltung kommunaler Gesundheitsdienste

MSH hat diese Methodik und dieses Instrument in Malawi und Sierra Leone entwickelt und erprobt, Länder, die aufgrund der wichtigen Rolle ausgewählt wurden, die Gesundheitsfachkräfte in den Gesundheitssystemen der Länder spielen. Der Zweck dieses Pilotprojekts bestand darin, die Methodik und das Instrument in realen Situationen zu testen, mit dem Verständnis, dass die Ergebnisse auch zur Verbesserung und Erweiterung der kommunalen Gesundheitsdienste in diesen Ländern beitragen könnten, sowie zum Verständnis der Kostenauswirkungen der vorgeschlagenen politischen Änderungen durch die Ministerien der Gesundheit.

Suche